Zum Inhalt springen

Anmeldeinformationen für den 7. und 11. Jahrgang

Vom 12.02. - 20.02.2019 (Jahrgang 7) und vom 18.02. - 22.02.2018 (Oberstufe) finden die Anmeldungen für das nächste Schuljahr statt. Hier erhalten Sie Anmeldeformulare und genauere Informationen. Weiterlesen ...

Información sobre la inscripción para 2019/2020

Las inscripciones para el próximo curso tendrán lugar del 12.02. al 20.02.2019 (7° curso) y del 18.02. al 22.02.2019 (Bachillerato). A continuación encontrarán formularios de inscripción, así como información más detallada. Más...

 

 

Girls' Day und Boy's Day 2019

Am 28. März findet der Girls’Day und Boys’Day 2019 statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab November für diesen Aktionstag anmelden. Teilnahme ist freiwillig.

In Zukunft: Europa!

Beteiligungsaufruf zum Europafest am 11. Mai auf dem Steinplatz und in der Hardenbergstraße

Am 26. Mai ist Europawahl in Deutschland. Zeit, einen Blick in die Gegenwart und Zukunft der EU zu werfen. Wie verbinden uns Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte? Kann Kultur Brücken bauen, um europäischen Zusammenhalt zu erzeugen? Warum ist die diesjährige Europawahl für die Zukunft der Europäischen Union richtungsweisend? Auf diese und weitere Fragen sollen am 11. Mai auf einem Europafest Antworten gefunden werden. Von 11 Uhr bis 19 Uhr wird ein vielfältiges Programm in der Hardenbergstraße und auf dem Steinplatz die Möglichkeit bieten, Europa zu entdecken, zu erleben und zu genießen. Veranstalter sind die Berliner Landeszentrale für politische Bildung, die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Mehr Informationen...

Studientag Lernen in Projekten am 07.01.2019

Am 07.01.2019 findet unser diesjähriger Studientag zum Thema "Lernen in Projekten" statt.

Wir freuen uns, dass Herr Professor Gerhard de Haan vom Institut Futur der Freien Universität Berlin den Tag mit einem Impulsvortrag zum Thema „Zukunft der Bildung – Bildung in der Zukunft“ eröffnen wird. Danach finden zwölf verschiedene Workshops statt.

Hier finden Sie den Ablaufplan und die Übersicht der Workshops.

 

Studientag Europa und das Meer – Lernen in Projekten am Mittwoch, 21. November 2018

Das Deutsche Historische Museum veranstaltet in Kooperation mit der Friedensburg Oberschule am 21.11.2018 einen Studientag. Das Kollegium beschäftigt sich von 08:00 bis 16:00 Uhr mit dem Thema Lernen in Projekten und besucht dazu auch die Sonderausstellung Europa und das Meer. Am Nachmittag finden Workshops statt zu den Themen 

Wissensdurst und Sehnsuchtsort Meer (Jahrgänge 7 und 8) 

Migration und Europa (Jahrgänge 9 und 10)

Handel und Expansion (Jahrgänge 11, 12, 13)

Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern sind herzlich eingeladen, ebenfalls daran teilzunehmen. Programm, und Anmeldung  hier. Weitere Informationen zum DHM unter  http://www.dhm.de/ bzw.  http://www.dhm.de/blog/de/

100 Jahre Krieg und Frieden: Día del Recuerdo / Tag der Erinnerung am 09.11.2018

Ein engagiertes Team von jungen Historikerinnen und Historikern hat sich an der FOS gefunden, um den Tag der Erinnerung am 9. November für die gesamte Schule zu gestalten. Das diesjährige Thema ist: 1918 - 2018 Hundert Jahre Krieg und Frieden/ Cien años de Guerra y Paz". Jeder wird diesen Tag sicherlich anders erleben, da sich die Fächer jeweils mit unterschiedlichen Fragestellungen zum Thema auseinandersetzen werden. Für uns ist der Tag der Erinnerung sehr wichtig, damit wir uns mit der Vergangenheit beschäftigen, um aus ihr für unsere Gegenwart lernen.

Materialien und weitere Informationen unter  s.kaup(at)fosbe(dot)de

Informationen

#Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender bei #virtual #schooloftomorrow im @hkw_Berlin. Schüler*innen der #Friedensburg-Oberschule erklären ihre #VR Ideen für zeitgemäße Bildung.

Weiterlesen

Wir laden herzlich alle Eltern, Schüler*innen, Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen zum Sommerfest 2018 ein.

Ganz besonders freuen wir uns über den Besuch von ehemaligen Schüler*innen, ehemaligen Lehrer*innen und ehemaligen Mitarbeiter*innen.

Dienstag, den 3. Juli von 14-17 Uhr

Weiterlesen

Europa ist vieles: ein Erdteil, ein Länderverbund, eine gemeinsame Geschichte ...

Weiterlesen

Weitere Neuigkeiten

70 Musikerinnen und Musiker aus den Klassenstufen 7 – 10,

aus dem Regel- und dem SESB-Bereich,

mit Streichinstrumenten, Blasinstrumenten, Gitarren und Percussionsinstrumenten

fuhren drei Tage in das Feriendorf Groß-Vätersee, um gemeinsam zu musizieren.

 

Weiterlesen

Wir sind eine Gruppe von Schüler*innen, die etwas gegen alle Formen des Rassismus (Sexismus, Antisemitismus, Islamophobie, Homophobie etc.) tun wollen.

 

 

Weiterlesen

Beim Endturnier der Alba Oberschulliga zeigten unsere beiden Mannschaften eine beeindruckende Leistung. In der WK II konnte unsere Mannschaft nach einem dramatischen Spiel gegen das Hermann Hesse Gymnasium den 1. Platz in der Master-Gruppe erreichen.

Weiterlesen

Im Rahmen des Fußballfilmfestivals für Kinder und Jugendliche "11-minimeter" gewann die KG 9.14 von Herrn Reckers eine Reise in die Fußballwelt des VFL Wolfsburg.

Weiterlesen

Ab dem Schuljahr 2015/16 startet das Projekt BOP Basketball im 7. Jahrgang

 

 

Weiterlesen

HIGHLIGHTS

EU-Projekttag mit der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

 Angela Merkel besuchte am 14. Mai 2012 die Friedensburg-Oberschule. Begleitet von einem großen Medienaufgebot, stellte sich die Kanzlerin eine Stunde lang den Fragen der Schülerinnen und Schülern und diskutierte über schulrelevante Themen, wie Bildungsperspektiven, Migration und Asyl sowie Rechtspopulismus.

In ihrem Schlusswort lobte sie die gute Vorbereitung aller Beteiligten und die lebhafte Diskussion.

Am Ende sagte die Kanzlerin:
"Ich habe eine tollen Eindruck von ihrer Schule. Das Konzept der Europa-Schule ist ein sehr schönes Konzept."

                                                                                     © Fotos: Soeren Stache

 Den  "Making of"-Film kann man auf dem YouTube Kanal der Bundesregierung anschauen>>>

Hoher Besuch - Eine Schulstunde mit Prinzessin Máxima

Am 13 April 2011 war es soweit. Hoher Besuch an unserer Schule. Die Kronprinzessin Máxima der Niederlande besuchte gemeinsam mit Bundespräsidenten-Gattin Bettina Wulff die Friedensburg Oberschule und nahm sogar an einer Unterrichtsstunde unter der Leitung von Frau v. Schwartzenberg-Rüttgerodt teil.    >>>mehr

Safer internet Day 2014


Das Motto des Safer Internet Day 2014: "Let´s create a better internet together"

10 Jahre Safer Internet Day am 11. Februar 2014 in der Friedensburg-Oberschule

Pressetermin von klicksafe mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig

Eröffnet wurde der Pressetermin von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Manuela Schwesig sowie von Dr. Jürgen Brautmeier, dem Vorsitzenden der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten.

  

Großer Medienandrang beim Besuch der Ministerin Frau Schwesig im Unterricht 'Medien und Kommunikation' der Klasse 7.13 von Frau Küchenmeister.

 Weiterlesen>>>
Mehr Fotos und Infos unter  >>> 

Bildnachweis: klicksafe / Thomas Meyer - Ostkreuz

EU-Projekttag 2014 an der Friedensburg!

Der diesjährige EU-Projekttag fand am 31. März 2014 statt. An diesem Tag gehen Politikerinnen und Politiker in die Schulen und diskutieren mit den Schülerinnen und Schüler über Europa und EU-Politik. Wir erinnern uns noch an den Besuch der Bundeskanzlerin in der FOS vor zwei Jahren. Auch in diesem Jahr gab es ein ganz besonderes Ereignis: Die 106. Staatssekretärskonferenz fand in der FOS statt. In diesem Gremium kommen die Staatssekretäre aller 15 Ressorts des Berliner Senats zusammen und beraten über die anstehenden Senatsentscheidungen.

 Weiterlesen>>>

El Profesor Doktor Alberto Casas nos explica el bosón de Higgs - Prof. Dr. Alberto Casas erklärt uns das Higgs-Boson

Visita de alto nivel desde Madrid
El Profesor Doktor Alberto Casas nos explica el bosón de Higgs

El 25 de marzo de 2014 nos visitó Alberto Casas,  doctor en Física Teórica y profesor de investigación del CSIC en el Instituto de Física Teórica (CSIC-UAM). Ha trabajado durante años en las Universidades de Oxford y California y en el CERN de Ginebra, donde está instalado el LHC y se ha descubierto el bosón de Higgs.
 Ver más>>>

 

Hochkarätiger Besuch aus Madrid
Prof. Dr. Alberto Casas erklärt uns das Higgs-Boson

Am 25. März 2014 besuchte uns Alberto Casas, Forscher des Spanischen Wissenschaftsrates CSIC am Institut für Theoretische Physik (CSIC-UAM). Casas war  u.a. an den Universitäten von Oxford und Kalifornien und dem CERN in Genf tätig, indem sich der Teilchenbeschleuniger (LHC) befindet und das Higgs-Boson entdeckt wurde.
 Weiterlesen>>>