Zum Inhalt springen

Im Jahr 2015 durchgeführte Arbeiten:

Beim Jugend forscht Landeswettbewerb erzielten unsere Jungforscher/innen der FOS sehr ansehnliche Preise.

13: Teoman R.: Entwicklung eines universellen Gehsystems für Inline Skates (Technik) - Preis: Teilnahme an „Jugend Unternimmt summer school“ vom 24.7.-30.7.15 in Erfurt.

11: Sydney R., Luisa L., Isabella R.: Gefahr aus der Dose? - Bestimmung des Aluminiumgehalts in Deos (Chemie)- Preis: 3. Platz, 150€ und ein Tag im Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Berlin.

Über Patente (Gebrauchsmuster) für die Erfindungen in beiden Projekten, denken die Schüler/innen derzeit nach.

Ein Arbeit einer Schülerin unseres diesjährigen FOS_Jufo-Kreises unsere Schule wurde zum BundesUmweltWettbewerb eingereicht: Rascha S. (12. Jg): Optimierung einer Pflanzenhaltung mit Zyperngras beim ,,Urban Gardening“.

Anbei zwei Bilder von den Preisverleihungen.