Zum Inhalt springen

Rassistische Gewalt in Hanau

Mit großer Trauer und vollem Mitgefühl für die Angehörigen der Getöteten müssen wir die Gewalttat in Hanau zur Kenntnis nehmen.

Mit starker Überzeugung halten wir an unserem Leitsatz fest: "Vielfalt ist für uns ein Gewinn." An unserer Schule werden wir gemeinsam weiter dafür arbeiten, dass sich Menschen mit Toleranz und Offenheit begegnen und wir alle als verantwortungsbewusste Bürger agieren.

Heute um 09:20 Uhr rufen wir alle an unserer Beteiligten zu einer Schweigeminute auf.

Schulleiter Sven Zimmerschied, 21.02.2020

Wir haben bald eine neue Webseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Friedensburg-Oberschule, wir arbeiten derzeit an der Umgestaltung unseres Web-Auftritts. Einen ersten Eindruck des neuen Designs gibt es hier:  www.fosberlin.eu. Durch den Umzug sind aktuell nicht alle Daten online verfügbar, sollten Sie Informationen vermissen,  schreiben Sie uns an.

TOP-20-Liste für den Deutschen Schulpreis 2020

Die Friedensburg-Oberschule ist unter den TOP 20 besten Schulen für den Deutschen Schulpreis 2020.  Link

Wir als Schule freuen uns über die schöne Überraschung in der Vorweihnachtszeit und die Würdigung unser gemeinsamen Arbeit für das Lernen.

Anmeldeinformationen für den zukünftigen 7. Jahrgang

Vom 17.02. bis 26.02.2020 finden die Anmeldungen für das nächste Schuljahr statt. Hier erhalten Sie Anmeldeformulare und genauere Informationen. Weiterlesen ...

Información sobre la inscripción para 2020/2021

Las inscripciones para el próximo curso tendrán lugar del 17.02. al 26.02.2020 (7° curso). A continuación encontrarán formularios de inscripción, así como información más detallada. Más...

Anmeldeinformationen für den zukünftigen 11. Jahrgang

Der Informationsabend für den neuen Jahrgang 11 findet statt am 19.02.2020 um 18:00 Uhr in der Aula der Friedensburg Oberschule. Dokumente zur Anmeldung finden Sie hier: LINK

Zukunftscampus Neue Lehrkräfte für Berlin

Informationen

Der Auftakt für die Gesprächsreihe „Respekt“ am 28.08.2019 war ein voller Erfolg. Schüler*innen und Lehrkräfte diskutierten mit der Gastrednerin Nora Eckert intensiv über das aktuelle Thema „Ich, Du Er Sie Es - Wer will ich sein? Ein Gespräch über Sexualität und Identität“ . In...

Weiterlesen

Wir hatten die Möglichkeit mit den 12. Klassen der SESB mit Zeitzeugen aus der Colonia Dignidad zu sprechen. Im Rahmen der Veranstaltung hatten die Schüler die Gelegenheit einen Einblick in das Leben in Colonia Dignidad zu erhalten.

Weiterlesen

BOP MEDIEN+KOMMUNIKATION | 60 Schülerinnen und Schüler aus 9. Klassen von dem Max-Planck-Gymnasium, dem Leonardo-da-Vinci-Campus und der Friedensburg-Oberschule haben in kleinen Teams über vier Monate lang Konzepte für eigene Instagram- und Youtubekanäle entwickelt und umgesetzt.

Weiterlesen

Weitere Neuigkeiten

HIGHLIGHTS

EU-Projekttag mit der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

 Angela Merkel besuchte am 14. Mai 2012 die Friedensburg-Oberschule. Begleitet von einem großen Medienaufgebot, stellte sich die Kanzlerin eine Stunde lang den Fragen der Schülerinnen und Schülern und diskutierte über schulrelevante Themen, wie Bildungsperspektiven, Migration und Asyl sowie Rechtspopulismus.

In ihrem Schlusswort lobte sie die gute Vorbereitung aller Beteiligten und die lebhafte Diskussion.

Am Ende sagte die Kanzlerin:
"Ich habe eine tollen Eindruck von ihrer Schule. Das Konzept der Europa-Schule ist ein sehr schönes Konzept."

                                                                                     © Fotos: Soeren Stache

 Den  "Making of"-Film kann man auf dem YouTube Kanal der Bundesregierung anschauen>>>

Hoher Besuch - Eine Schulstunde mit Prinzessin Máxima

Am 13 April 2011 war es soweit. Hoher Besuch an unserer Schule. Die Kronprinzessin Máxima der Niederlande besuchte gemeinsam mit Bundespräsidenten-Gattin Bettina Wulff die Friedensburg Oberschule und nahm sogar an einer Unterrichtsstunde unter der Leitung von Frau v. Schwartzenberg-Rüttgerodt teil.    >>>mehr

Safer internet Day 2014


Das Motto des Safer Internet Day 2014: "Let´s create a better internet together"

10 Jahre Safer Internet Day am 11. Februar 2014 in der Friedensburg-Oberschule

Pressetermin von klicksafe mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig

Eröffnet wurde der Pressetermin von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Manuela Schwesig sowie von Dr. Jürgen Brautmeier, dem Vorsitzenden der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten.

  

Großer Medienandrang beim Besuch der Ministerin Frau Schwesig im Unterricht 'Medien und Kommunikation' der Klasse 7.13 von Frau Küchenmeister.

 Weiterlesen>>>
Mehr Fotos und Infos unter  >>> 

Bildnachweis: klicksafe / Thomas Meyer - Ostkreuz

EU-Projekttag 2014 an der Friedensburg!

Der diesjährige EU-Projekttag fand am 31. März 2014 statt. An diesem Tag gehen Politikerinnen und Politiker in die Schulen und diskutieren mit den Schülerinnen und Schüler über Europa und EU-Politik. Wir erinnern uns noch an den Besuch der Bundeskanzlerin in der FOS vor zwei Jahren. Auch in diesem Jahr gab es ein ganz besonderes Ereignis: Die 106. Staatssekretärskonferenz fand in der FOS statt. In diesem Gremium kommen die Staatssekretäre aller 15 Ressorts des Berliner Senats zusammen und beraten über die anstehenden Senatsentscheidungen.

 Weiterlesen>>>

El Profesor Doktor Alberto Casas nos explica el bosón de Higgs - Prof. Dr. Alberto Casas erklärt uns das Higgs-Boson

Visita de alto nivel desde Madrid
El Profesor Doktor Alberto Casas nos explica el bosón de Higgs

El 25 de marzo de 2014 nos visitó Alberto Casas,  doctor en Física Teórica y profesor de investigación del CSIC en el Instituto de Física Teórica (CSIC-UAM). Ha trabajado durante años en las Universidades de Oxford y California y en el CERN de Ginebra, donde está instalado el LHC y se ha descubierto el bosón de Higgs.
 Ver más>>>

 

Hochkarätiger Besuch aus Madrid
Prof. Dr. Alberto Casas erklärt uns das Higgs-Boson

Am 25. März 2014 besuchte uns Alberto Casas, Forscher des Spanischen Wissenschaftsrates CSIC am Institut für Theoretische Physik (CSIC-UAM). Casas war  u.a. an den Universitäten von Oxford und Kalifornien und dem CERN in Genf tätig, indem sich der Teilchenbeschleuniger (LHC) befindet und das Higgs-Boson entdeckt wurde.
 Weiterlesen>>>