Zum Inhalt springen

Basketballer haben sich an der Spitze etabliert!

Nach einer erfolgreichen Vorrunde und Zwischenrunde konnten sich beide Jungenmannschaften(WKII,WKIII) für das All-Star Final in der Max Schmeling Halle qualifizieren. Bei diesem Turnier der besten 4 Mannschaften aus Berlin erreichten die Jüngeren den 3. Platz und die Älteren den 4. Platz(punktgleich mit dem 2.). Gute Leistungen zeigten auch die 2. Mannschaft der Jungen(WKIII) mit einen 3. Platz im Master Finale und unsere Mädchenmannschaft im Junior Finale mit einem 1. Platz.

Nach 3 Jahren BOP-Basketball mit mittlerweile knapp 60 SchülerInnen konnte das Training mit Unterstützung unserer Alba-Trainer, Alberto und Cristo, professionalisiert werden, sodass das Leistungsniveau erheblich gesteigert werden konnte. Darüber hinaus wurden viele unserer Schüler als Jugendschiedsrichter ausgebildet, der Lehrgang für den 8. Jahrgang steht demnächst an.

Ein besonderer Dank gilt Frau Post und Herrn Aulbach, die sich um die Reinigung der Trikots kümmern.

A. Söde