Zum Inhalt springen

BOP Medien und Kommunikation (MUK) im SESB-Bereich

Frau Paul Caballero (7/8)


1) Einblick in die bereits gestartete bzw. durchgeführte Projekte:


  • Friedensburg-Oberschule Staatliche Europaschule Deutsch-Spanisch 20 Jahre Europaschulen Projektarbeit "Medien und Kommunikation" an der Erstellen und Auswerten von visuellen Darstellungen, Fernsehbildern, Fotografien und Zeichentrickdarstellungen.


  • Einsatz von Computern und Informatik als Hilfswerkzeuge.


  • An Hand von verschiedenen Workshops Verknüpft schulisches Lernen mit dem Lernen an außerschulischen Praxisorten (Duales Lernen). Die Schüler entwickeln dabei eigene Interessen und bereiten sich auf die Berufswahl vor.


  • Berufsorientiertes Projekt in der Europaschule Produktion kurzer Geschichten. Erzeugung von bewegten Bildeindrücken mit Computern und Videokameras. Verwandlung vom passiven Zuschauer zum aktiven Akteur.


1. Workshop: Zeichentrick Schauspiel und Produktion vor der Kamera. Videoproduktion: Clips, Set.

2. Workshop: Schauspiel Fähigkeiten, Kenntnisse, Perspektiven zur Bildanalyse perfektionieren.

3. Workshop: Kino und Fernsehen 2 Gruppen: Fernsehen (live & Studio) Produktion von Historischem Kino Brainstorming, Reflexion, Fakten lernen, Ausprägung kognitiver Fähigkeiten.

4. Workshop: Radio machen. Übersetzen von Texten Spanisch-Deutsch.


2) Ausschnitt aus einem Interview mit der unterrichtenden Lehrerin.


In meinem Projekt, das wir bereits im letzten Jahr durchgeführt haben, wurden wir in die Paulskirche in Frankfurt am Main zur Preisverleihung der UNICEF - Juniorbotschafter, wo wir den Eröffnungssong der Veranstaltung komponieren sollten, eingeladen. Zur Erstellung des Songs wurde uns vom Haus der Kulturen der Welt in Berlin ein Studio zur Verfügung gestellt, in dem die Schüler ein Lied produziert haben, mit dem sie auf die soziale Situation der Kinder in ärmeren Ländern hinweisen. (Die Radioprogramme, die übertragen wurden, sind auf der Website des Hauses der Kulturen der Welt zu finden.)


Vollständiger Interview mit mehr Info über die Veranstaltung „Schule und Wirtschaft“ (zweisprachige Webseite, auf Spanisch und Deutsch).